mairoth> Checkliste E-Mail - Newsletter

Wie Sie Ihre Werbebriefe, Landeseiten, E-Mailings und Mailings noch erfolgreicher machen!Klick zur Startseite

12 Gebote für den Aufbau

1.
Taufen Sie den Newsletter mit einem unverwechselbaren Titel, der zu Ihrem Angebot und Ihrer Zielgruppe passt

2.
Verwenden Sie für Newsletter gut lesbare Grundschriften, wie Arial, Courier und Times

3.
Verzichten Sie auf Gestaltung mit zeitraubenden Bildern und Grafiken, wenn diese nichts aussagen

4.
Positionieren Sie ein Inhaltsverzeichnis am Anfang

5.
Gliedern Sie luftig
mit kurzen Textblöcken und Absätzen. Zeilenbreite max. 60 Zeichen

6.
Verweisen Sie bei vertiefenden Informationen und Bildern per Link auf Ihre Webseite.

7.
Bieten Sie ein „unsuscribe“ an.

8.
Persönliche E-Mail-Adressen mit "mailto: Ihr Name@xx.xx" versehen, damit der Leser sofort antworten kann

9.
Betonen Sie Ihr Copyright. Nennen Sie Ihr korrektes Impressum

10.
Bestimmen Sie in Ihrer Firma den Newsletter-Ansprechpartner

11.
Verschicken Sie Ihren Newsletter periodisch zu festen Terminen

12.
Synchronisieren Sie
den Internet-Newsletter mit einem Sackpost-Newsletter

und der EXTRA-Punkt: Starten Sie sofort.

Brauchen Sie Hilfe beim Konzipieren, Texten und Gestalten Ihrer E-Newsletter? Wünschen Sie Beratung von Absatzförderung bis Zielgruppen? Antworten Sie sofort mit diesem Coupon!

Gewünschtes Anklicken. Ausfüllen. Abschicken!


Frau Herr
Vorname
Name
Firma
Position
Straße Nr.
PLZ
Ort
Telefon
Terminanruf
E-Mail
Homepage

Haben Sie ein besonderes Anliegen?
Schreiben Sie es hier rein:

Garantie
Ihre Daten gebe ich nicht an Dritte weiter! Ihre Angaben werden von mir streng vertraulich behandelt. Keine Fremdwerbung, kein Spam.

Oder schicken Sie eine E-Mail, ein Fax oder rufen Sie an!

Faxen Sie einfachRufen Sie mich an


 

nach oben nach oben